gemeinsam Zukunft gestalten

Du bist auf der Suche nach einem eigenverantwortlichen und abwechslungsreichen Beruf in einer zukunftssicheren Branche? Dann bist Du bei Lacher genau richtig!

Karrierechancen bei Lacher

Sie suchen eine neue Herausforderung mit hervorragenden Berufsperspektiven in einer krisensicheren Branche? Dann starten Sie Ihre Karriere bei Lacher!
Das Darmstädter Familienunternehmen bietet eigenverantwortliche und abwechslungsreiche Tätigkeiten sowie vielfältige Entwicklungschancen.
Ein engagiertes, freundliches Team und ein angenehmes Betriebsklima empfangen Sie. Eine intensive, umfangreiche Einarbeitungsphase erleichtert den Einstieg, geförderte Schulungsangebote ermöglichen die individuelle, berufliche Weiterbildung. Eigenverantwortliches Arbeiten, flexible Arbeitszeiten, eine leistungsgerechte Vergütung sowie Altersvorsorgeleistungen unterstreichen die Attraktivität des Arbeitgebers Lacher Großküchen GmbH.

Studieren bei Lacher

Du möchtest gern studieren und trotzdem schon in einem erfolgreichen mittelständischen Unternehmen Fuß fassen? Dann ist Lacher der richtige Betrieb für Dich!

Der duale Studiengang Wirtschaftsingenieur/in LifeCycle Catering verbindet die Themen Technik, Wirtschaftswissenschaften, Naturwissenschaften und Ernährung mit praktischen Erfahrungen im Bereich Großküchen. Bereits in der Ausbildungsplanung werden die Interessen, Stärken und Entwicklungsziele der einzelnen Studenten berücksichtigt.

Ziel ist es zukünftige Führungskräfte mit technischen sowie wirtschaftlichen Kompetenzen auszubilden, die nach bestandener Prüfung in eine erfolgreiche Karriere bei Lacher starten.

Ausbildung bei Lacher

Du bist bald mit der Schule fertig und suchst einen spannenden Ausbildungsberuf mit besten Zukunftschancen? Dann bewirb Dich bei Lacher!

Wenn Du Abwechslung magst, Dir Organisation und Verwaltung liegen und Du gleich in die Berufspraxis einsteigen willst, entscheide Dich für eine Ausbildung zur/zum Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement bzw. im Groß- und Außenhandel.

Als Fachkraft von Morgen unterstützt Du vom ersten Tag an das Unternehmen und das Lacher-Team Dich: Azubi-Patenschaften, Ausbildungsbeauftragte aller Abteilungen oder regelmäßige Schulungen bringen Dich beruflich voran.

Lacher bildet für den eigenen Bedarf aus – eine Übernahme nach erfolgreichem Abschluss ist gewünscht.